Zum Programm Kontakt Deutsch Italiano

Sternwarte "Max Valier" und Sonnenwarte "Peter Anich"

Die Sternwarte Max Valier, zu der auch das Sonnenobservatorium „Peter Anich“ gehört, ist die einzige Volkssternwarte in Südtirol und wird ehrenamtlich vom Verein der Amateurastronomen „Max Valier“ geführt. Ganzjährig finden an jedem Donnerstag Abend (offen für alle) und Freitag Abend (geschlossene Gruppen) Führungen statt. Die Anmeldung zu den Führungen erfolgt unter der Rufnummer 0471 610020 von Dienstag bis Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr, am Samstag und Sonntag von 10 bis 17.30 Uhr; Montag Ruhetag. Dort erfahren Sie auch die Beginnzeiten der Führungen und erhalten Informationen zu den Terminen für die Sonnenbeobachtung am Sonnenobservatorium „Peter Anich“. Dem Wetter entsprechende Kleidung ist empfohlen, bei Regen und Schneefall entfallen die Führungen. www.sternwarte.it

Planetenweg

Auf dem Planetenweg können Sie die Planeten unseres Sonnensystems erwandern. Im Maßstab 1 zu 1 Milliarde sind die Planeten im richtigen Abstand zur Sonne angeordnet. Ein Schritt entspricht in etwa einer Million Kilometer, und trotzdem werden Sie annähernd drei Stunden brauchen, um bis zu Pluto zu gelangen.
Sie können für den Planetenweg auch einen GPS Audio Guide auf Ihr Smartphone laden. 

Das Museum Steinegg

Das Museum Steinegg bietet Ihnen einen unvergesslichen Ausflug in die Tiroler Geschichte. Das bäuerliche Leben, deren Verwurzelung in der Religion, die verschiedenen fast vergessenen Handwerksberufe, sowie die schmerzhaften Erinnerungen an die Kriege sind nur ein Teil der liebevoll gesammelten Exponate. Bei der Reise durch die alten Stuben, Kammern und Arbeitsräume verspürt man das einfache Leben hautnah und ist fasziniert vom Umgang unserer Vorfahren mit der Natur. Präzise Details geben dem Museum einen besonderen Charakter. Einzigartig ist die Auferstehungskapelle, welche mit wertvollen Statuen und anderen sakralen Schätzen ausgestattet ist. Das Heimatmuseum Steinegg zählt zu den schönsten seiner Art in Südtirol. Mehr Infos

Top