Zum Programm Kontakt Deutsch Italiano

Samstag, 13. Juni 2015

Tabaluga-Tag

Der kleine grüne Drache Tabaluga wird am Samstag, 13. Juni zu Besuch ins Planetarium Südtirol kommen und kleine und große Gäste beim Tabaluga-Tag willkommen heißen. Die Sozialgenossenschaft KiBa Project sorgt auf dem Dorfplatz Gummer für ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Seit Dezember 2014 läuft die fulldome Show „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ im Planetarium Südtirol, in der sich der kleine grüne Drache Tabaluga auf die Suche nach dem Wesen der Zeit macht. Bei diesem Märchen für Erwachsene begegnet Tabaluga im Laufe seines Abenteuers einem steinalten Felsen, einer Eintagsfliege und vielen anderen seltsamen Gestalten, die ihn bei seiner Suche unterstützen. Mit viel rockiger Musik von Peter Maffay erfährt Tabaluga, ob man Zeit kaufen, sie totschlagen oder gar anhalten kann.

Am Samstag, 13. Juni besucht der kleine grüne Drache Tabaluga das Sternendorf Gummer in der Gemeinde Karneid im Eggental und wird die Gäste zu den zwei Vorführungen „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ im Planetarium Südtirol um 14 Uhr und 17 Uhr willkommen heißen. Ein Pflichttermin für Peter Maffay Fans und all jene, die schon immer mal ein Foto zusammen mit Tabaluga knipsen wollten.

Für Spaß und Unterhaltung für die gesamte Familie ist gesorgt, denn auf dem Dorfplatz Gummer wird von 14 Uhr bis 17 Uhr ein Rahmenprogramm für Kinder geboten.

Vorführung in deutscher Sprache.

Reservierung erforderlich: entweder online, per E-Mail oder per Telefonanruf von Dienstag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, am Samstag von 15 bis 20 Uhr oder am Sonntag von 13.30 bis 18 Uhr.
Dauer der Veranstaltung ca. 55 Minuten.


Top